Foto`s iphone downloaden

Denken Sie daran, wenn Sie ein Foto aus iCloud Fotos löschen, wird es auch aus iCloud und jedem anderen Gerät gelöscht, auf dem Sie mit derselben Apple-ID angemeldet sind – auch wenn Sie Download and Keep Originals oder Download Originals auf diesen Mac aktiviert haben. Wenn Sie Ihre Originale herunterladen, wirkt sich dies auch auf den Gerätespeicher aus. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren Gerätespeicher verwalten. Sie können auch lernen, wie Sie Ihre Fotos und Videos auf ein anderes Gerät übertragen. Wenn Sie eine Datei aus dem Internet herunterladen, müssen Sie möglicherweise einen Speicherort auswählen. Dave Johnson/Business Insider Fotos, die Sie aufnehmen, werden automatisch in Ihre iCloud-Fotomediathek hochgeladen, und dann lädt die iCloud-Software automatisch eine Kopie davon auf Ihren PC herunter. 3. Je nach Dateityp kann es auf dem iPhone-Bildschirm, auf einer neuen Registerkarte in Safari geöffnet werden, oder eine Aufforderung anzeigen, damit Sie einen Speicherort zum Herunterladen auswählen können. Wenn ja, können Sie einen Ordner auswählen, um ihn in iCloud, in den Ordnern Ihres iPhones oder in einem Ordner wie Dropbox zu speichern, wenn Sie diese App verwenden, um alle iPhone-Fotos und -Alben auf einmal herunterzuladen, klicken Sie auf die Schaltfläche “Vollständiges Backup” in der oberen linken Ecke der App. Benötigen Sie weitere Methoden, um Ihre Bilder auf den Computer herunterzuladen? Hier sind drei weitere, die Sie verwenden können, um Fotos vom iPhone auf den Computer zu übertragen. Sie müssen dies wahrscheinlich nicht oft tun, aber es ist möglich, Dateien von einer Webseite in Safari herunterzuladen.

Dies ist nicht die einzige Anwendung, die Sie zum Synchronisieren von Fotos mit Ihrem PC verwenden können. Die Apps Dropbox, Google Fotos und Microsoft OneDrive für iPhone bieten alle automatische Foto-Upload-Funktionen, und Sie können die Dropbox-, Google-Backup- und Synchronisierungstools sowie OneDrive-Tools für Windows verwenden, um diese Fotos automatisch auf Ihren PC herunterzuladen. Für andere Dateien müssen verschiedene Apps geöffnet werden. Wenn Sie eine Datei auf Ihr iPhone herunterladen, die Sie nicht öffnen können, sollten Sie es google it, um zu sehen, welche App Sie benötigen. Unsere Geräte sind zu unseren Go-to-Kameras geworden, was bedeutet, dass wir nicht vermeiden können, unsere Bilder von iPhone auf Computer für immer zu importieren. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Bilder von Ihrem iPhone auf Ihren Computer übertragen können, haben Sie viele Optionen. Der klassische Weg, Bilder von Ihrem iPhone herunterzuladen, ist die Verwendung der Fotoübertragungsfunktion in der integrierten Fotos-App, die sowohl Mac als auch PC anbieten. Sie können Fotos auch drahtlos vom iPhone auf den Mac importieren, indem Sie iCloud verwenden. Oder wenn Sie einen aktuellen Mac haben, können Sie AirDrop für eine unglaublich einfache Übertragung von Fotos auf Ihren Computer verwenden. Fotos von Ihrem iPhone zu bekommen, mag frustrierend sein, muss es aber nicht sein.

In diesem Artikel wird die Übertragung Ihrer Bilder vom iPhone oder iPad (selbst die neuesten Geräte wie das iPhone XS und das iPhone XR) auf einen Mac oder PC zum Kinderspiel gemacht. So laden Sie Dateien auf Ihr iPhone herunter und finden Sie sie. Schritt 3 (Mac oder PC): Wenn Sie iCloud-Fotos auf zwei Geräten aktivieren, werden Dateien automatisch synchronisiert, aber es gibt auch eine andere Möglichkeit, auf Ihre Fotos zuzugreifen. Besuchen Sie iCloud.com und melden Sie sich bei Ihrer Apple-ID an. Von hier aus können Sie Ihre Fotos ansehen und herunterladen – und diese Option funktioniert auch auf einem PC. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche “Änderungen anwenden”, die Fotos vom iPhone herunterlädt. Wenn Sie Ihr iPhone nicht über ein Kabel mit Ihrem PC verbinden möchten, können Sie auch Online-Fotosynchronisierungsdienste nutzen. Diese laden nicht nur Fotos von Ihrem iPhone in die Cloud hoch– sie laden diese Fotos auch aus der Cloud auf Ihren PC herunter. Sie erhalten eine Online-Kopie und eine Kopie auf Ihrem PC.

Wenn Sie beispielsweise einen Film in der Netflix-App herunterladen, kann dieser Film nur in der Netflix-App angezeigt werden, da dies die einzige App ist, die Netflix-Dateien öffnen kann. Wenn Sie eine WebM-Datei von Safari herunterladen, benötigen Sie eine App wie VLC Player. 1. Starten Sie die Safari-App und wechseln Sie zu einer Webseite mit der Datei, die Sie herunterladen möchten. Schritt 2: Die Fotos-App sollte automatisch gestartet werden, aber wenn nicht, öffnen Sie das Programm über Launchpad, Dock oder den Ordner Anwendungen.